Fandom

Monster Hunter News Wiki

Uragaan/Jagdhilfe

< Uragaan

611Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Uragaan Jagdhilfe Materialien
Damit dein Entwurf hier gepostet wird, muss er gewissen Richtlinien entsprechen.
Du kannst deinen Entwurf zur Sichtung in einem Sandkasten speichern.
Uragaan/Jagdhilfe
Autor: Rathalos in Blau
Game: ?
Queststufe: ?
Rüstung: ?
Waffenart: Lanze
Quest-Informationen
Gebiet: Vulkan (Dritte Generation)
Bereiche: 5
6 (auch Schlafbereich)
7
Alle Jagdhilfen ansehen

Zu aller erst sollte man eine Rüstung mit hoher Verteidigung, gegebenenfalls auch mit Feuerresistenz, wählen, da er zwar das Element Feuer besitzt, doch nur bei einer einzigen Attacke einsetzt. Auch eine Lanze oderGewehrlanze ist empfehlenswert, da man mit ihr viele Attacken von ihm Blocken kann. 

Als Ausrüstung sollte man neben den Tränken auch Energy-Drinks mitnehmen, da er einen zum einschlafen bringen kann. Der Nahrungseffekt "Schlafloser" verhindert das der Gasangriff mit dem blauen Nebel euch einschlafen lässt.  Werdet ihr vom braunen Nebel getroffen und fangt an zu "brennen", rollt euch 3x auf dem Boden rum und löscht somit den Status.

Auch Bomben und Fallen sollte man mitnehmen, nicht zuletzt weil man ihn damit fangen kann.

Sein Kinn ist zwar nicht seine größte Schwachstelle, doch man kann es zerstören, so dass man dort mehr Schaden macht und es abbauen kann. Sonst ist es eine alternative, ihm auf den Bauch zu hauen, da man ihm dort guten Schaden macht und fast immer hinkommt. 

Als Nahrungseffekt kann man "Himmelsbrot" mit "Königinnengarnelen" kombinieren, da man dort erhöhte Gesundheit und "Verdeidiger[H]", was oft erlittenen Schaden verringert. 

Eine Ausrüstung mit "Bebenabwehr" und "Göttlicher Schutz" kann von Vorteil sein, da sie den taumel verhindert und Schaden reduzieren kann.

Dieser Artikel benötigt eine Überarbeitung!

RollangriffeBearbeiten

Er rollt sich oft zusammen und versucht damit Gegner zu überrollen. Wenn er einen Rollangriff ausführt, greift er entweder direkt an oder rollt langsam auf einen Jäger zu, um ihn in der Fluchtbewegung den Weg abzuschneiden. Außerdem macht er häufig eine 270°-Drehung, um an einem bestimmten Punkt einen größere Angriffsfläche zu erreichen und rollt dann zur Seite ab.

GasangriffeBearbeiten

Er kann 2 Arten von Gas ausstoßen.

Blaues Gas, welches euch einschlafen lässt.

Braunes Gas, welches euch verbrennt und den Lebensbalken langsam sinken lässt.

LaufangriffeBearbeiten

Er läuft auf einen zu und rammt dann sein Kinn mehrmals in den Boden.  Er kann den Angriff direkt frontal mehrmals ausführen, oder sich dabei rechts oder links zur Seite drehen und je 2 mal auf den Boden schlagen. Die Erschütterungen bringen den Spieler zum taumeln, welshalb man sich kurzfristig nicht bewegen kann.

Manchmal läuft er auf den Spieler zu dreht sich um 360° und wirft dann 3 Felsbrocken in Richtung Spieler. Schlägt er dann in Nähe dieser Felsbrocken mit dem Kopf auf den Boden, explodieren diese, fügen beträchtlichen Schaden zu und werfen einen zu Boden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki