Fandom

Monster Hunter News Wiki

Nerscylla

611Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nerscylla Jagdhilfe Materialien Ausrüstung

Die Nerscylla ist ein in Monster Hunter 4 eingeführter Temnoceran.

MH4-Nerscylla Render 001.png


Aussehen Bearbeiten

Nerscylla ähnelt körperlich einem echten Spinnentier, ist aber weitaus größer. Die langen, kräftigen Beine lassen es selbst bei hohen Geschwindigkeiten seitwärts laufen. An der Spitze des Unterleibes befindet sich ein großer Stachel der zum Angriff verwendet werden kann. Aus seinem Rücken ragen große giftige Stacheln.

Nerscylla ist mit vier kräftigen Beinen und zwei Klauen, die jeweils mit einem gewaltigen Widerhaken ausgestattet sind ausgerüstet. Darüber hinaus besitzt es zwei große versenkbare Backen, die einen giftigen Biss zufügen können. Sie können klebrige Weben herstellen die zum fangen von Beute und bauen von Nestern eingesetzt werden.

Fähigkeiten Bearbeiten

Nerscylla kann sich an vielen Umgebungen anpassen und ist in der Lage eine große Menge an Spinnweben herzustellen. Die Seide wird verwendet um über die Luft zu schwingen und um Beute zu fangen da die Seide sehr klebrig und elastisch ist, ist das ausbrechen sehr schwer. Nerscylla kann Beute und Jäger die in den Weben gefangen sind zu sich herziehen. Der Stachel an der Spitze des Bauches enthält eine beruhigende Flüssigkeit, die den Schlaf-Status verursachen kann.

Lebensraum Bearbeiten

Nerscyllas erstellen ihre Nester in der Hohlsenke. Wenn sie ihre Nester verlassen wandern sie meistens in andere Bereiche wie dem Ur-Wald und dem Immerwald.

Etymologie Bearbeiten

Der japanische Name Nerusukyura ist eine Kombination aus "Nergal", der mesopotamischen Gott der Pest und Krieg und Neoscona Scylla, der wissenschaftliche Name eines Kugel-spinnenden Spinne. Der Name Nerscylla ist eine grundlegende Romanisierung des ursprünglichen japanischen Namen.

Auftritte Bearbeiten

Erster EU-Auftritt: Erster JP-Auftritt: Letzter Auftritt:
Logo-MH4U.png (2015) Logo-MH4 JP.png (2013) Logo-MH4U.png (2015)
Alle chronologischen Auftritte
Hauptserie
Frontier-Serie
  • Noch kein Auftritt
Spin-Off
  • Noch kein Auftritt


Beschreibung Bearbeiten

Monster Hunter 4
MH4-Nerscylla Icon.png 別名”影蜘蛛”。縄張りに巣を張り、獲物を捕える鋏角種のモンスター。状態異常にして弱らせた獲物を粘着質の糸で膠着、鋏状の巨大な顎で捕喰する。この地方ではゲリョスの捕食が多くみられる。食べ残した獲物の皮を身にまとう習性がある
Gefahren-Level: ★★★★
Monster Hunter 4 Ultimate
MH4-Nerscylla Icon.png Temnoceran, der Netze spinnt, um Beute zu fangen und sein Revier zu verteidigen. Fesselt seine von Gift geschwächten Feinde und verschlingt sie mit seinem riesigen Mandibeln. Er trägt gern die Häute von Gypceros, die ihm zum Opfer fielen.
Gefahren-Level: ★★★★

Anmerkungen Bearbeiten


  • Wenn es wütend wird, färben sich Nerscyllas Augen rot, ebenso wie die Maskierungen unter dem Bauch und Mund.
  • Nerscyllas Gesicht, Kieferklauenträger, Rückseite und der Bauch können zweimal gebrochen werden.
  • Die Körperstruktur ähnelt etwas der von Carapaceon wie Daimyo Hermitaur und Shogun Ceanataur.
  • Beim Klettern auf den Kopf, tropft Gift aus Nerscyllas Rücken.
    • Das kann manchmal einen Shiny Drop hinterlassen.
    • Das kann nicht passieren wenn der Rücken zweimal gebrochen wurde.
    • Im Raserei Zustand fällt ein Raserei Tropfen.
  • Wenn Nerscylla einen Jäger zum einschlafen bringt, begibt es sich zum Jäger und beobachtet ihn um sicherzustellen das er eingeschlafen ist. Nerscylla wird dann eine Unterkiefer Attacke auf den Jäger starten bevor dieser wieder erwacht.
  • Nerscylla kann einen Faden Angriff ausführen, der bei einem Treffer, den Jäger in Faden einwickelt und dem Statuseffekt Schneemann ähnelt aber den Unterschied hat das der Jäger sich nicht mehr bewegen kann. Es kann den Jäger dann zu sich ziehen und eine Attacke starten.
    • Es kann sie auch von einer oberen Fläche beschießen und nach oben ziehen.
  • Nersylla schläft auf dem Kopf an einem Netz.
  • Die bevorzugte Beute von Nerscylla ist der Gypceros da sie sich die gummiartige Haut überziehen. In Bereich 5 in der Hohlsenke gibt es zahlreiche tote Gypcerose die in Fäden eingewickelt von der Decke runterhängen was bestätigt das Nerscyllas Jagd auf sie machen.
  • Wenn es wenig Ausdauer besitzt, scheitern die Faden-Schuss-Angriffe. Es wird bei jeden versuch scheitern und hinfallen.
    • Es wird sich von Kadavern ernähren um Ausdauer zurückzugewinnen.


  • Nerscyllas erstes auftreten ist in der 4 Sterne Karawanenquest.
  • Es kann von der Raserei befallen werden.
  • Im hohen Rang verliert Nerscylla die Fähigkeit Jäger einzuschläfern dafür arbeitet aber ihr Gift doppelt so schnell.
  • Während des Lokalisierungsprozesses waren potentielle Kandidaten für den Namen Azravel und Thranid.



Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki