Fandom

Monster Hunter News Wiki

Monster Hunter 3 Ultimate

611Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Artikel Kategorie-Seite

Monster Hunter 3 Ultimate ist eine Erweiterung des Wii-Titels Monster Hunter 3, der auf dem Nintendo 3DS und der Wii U veröffentlicht wird. Das Unterwasserkampf-System, was in Monster Hunter Portable 3rd nicht vorhanden war, kehrt in Monster Hunter 3 Ultimate zurück. Im Gegensatz zu Monster Hunter 3, unterstützt das Spiel lokalen Multiplayer. Mit der Wii U Version ist es auch möglich online zu spielen.

Monster Hunter 3 Ultimate erzielte einen 38/40 (10/10/9/9) aus Bewertungen bei Famitsu.

MH3USymbol.png


Neuerungen/Features Bearbeiten

  • Auf dem 3DS ist Monster Hunter 3 Ultimate in Japan als Monster Hunter 3G bekannt.
  • Die Wii U Version heißt in Japan Monster Hunter 3G HD Version.
  • Die 3DS und die Wii U-Version sind in der Lage sich zu verbinden und zusammen zu spielen. Also kann einer auf der Wii U spielen während 3 andere auf dem 3DS spielen.
  • Es besteht die Möglichkeit mit dem N3DS eine Onlineverbindung per Lan über die Wii U mit Hilfe einer kostenlos App herzustellen. Dieser Vorgang ist jedoch zeitaufwändig.
  • Man kann mit der Hilfe einer N3DS-App die Speicherstände von der Wii U auf den N3DS übertragen. Dies funktioniert auch von dem N3DS auf die WiiU.
  • Die Wii U Version hat einen eigenen Online-Modus.
  • Die Wii U Version wird 1080p zeigen.
  • Am 21. Februar gab es eine Demo für beide Konsolen.

Monster Bearbeiten

Weitere Funktionen Bearbeiten

  • Ein neuer Shakalaka-Gehilfe Kayamba unterstützt den Jäger zusammen mit Cha-Cha bei der Jagd.
  • Eine neue Funktion namens Target-Kamera ermöglicht es dem Spieler, mit der Kamera das größte Monster im Gebiet an zu visieren. Diese Funktion kann man aktivieren indem man die L-Taste drückt.
  • Der untere Touchscreen-Display kann individuell an verschiedene Arten von Informationen und Menüs zugreifen. Alle Angaben (Gesundheitsbalken, Karte etc.) können optional auf diesem Bildschirm angezeigt werden,so das der obere Bildschirm frei ist.Artikel können auch einfach verwendet oder kombiniert werden.
  • Monster Hunter 3 Ultimate ist das erste Spiel das dynamische Schatten (d.h. realistische Schatten, die die Bewegungen der Charakter nachmachen) enthält.
  • Die Nebelgipfel von Monster Hunter Portable 3rd sind im Spiel dabei.
  • Alle 12 Waffen-Arten kommen in Monster Hunter 3 Ultimate vor.
  • Im Dorf gibt es jetzt auch hochrangige Quests; G-Rang-Quests gibt es nur im Hafen.
  • Funktionen von Monster Hunter 3, die nicht in Monster Hunter Portable 3rd präsent waren, kommen im Spiel wieder vor.
  • Freie Jagd auf den Ödnis-Inseln, wo Ressourcen-Punkte erlangt werden können.
  • Moga-Farm ist die Anbaufläche für das Spiel.
  • Man kann wieder Fackeln benutzen.
  • Im Gegensatz zu Monster Hunter 3, beginnt man mit der grundlegenden Lederrüstung.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki