FANDOM


Lagiacrus Materialien

Lagiacrus ist ein Leviathan, der in Monster Hunter 3 eingeführt wurde.

MHGen-Lagiacrus Render 001


Aussehen

Wenn ein Lagiacrus sich vollständig in der Sonne badet, bekommt es eine trockene grau-blaue Farbe und die Hautspitzen bekommen ein blasses Rot. Wenn es sich ins Wasser zurückbegibt, erhält Lagiacrus eine auffallende tiefblaue Farbe und die Stacheln nehmen ihre ursprüngliche Farbe eines sehr hellen Beige an.

Fähigkeiten

Die Stacheln auf dem Rücken glühen weiß, wenn es mit starken Donner-Attacken angreift, und das Maul gurgelt mit Donner, wenn es wütend wird.

In-Game-Beschreibung

Leviathane an der Spitze der Meeresnahrungskette. Als Fürst der Meere von Seeleuten gefürchtet, hat der Lagiacrus so viel Elektrizität in den Rückenorganen, um das Meer aufzuwühlen. Manchmal ruht er auch an Land.

Icons

Analyse

DMG-Lagiacrus

Anmerkungen

  • Lagiacrus ist der erste Leviathan, der in Monster Hunter 3 auftaucht.
  • Bei der ersten Jagd auf Lagiacrus ist es nicht möglich, ihn zu erlegen. Seine Körperteile können gebrochen werden, und der Schweif kann abgetrennt werden, aber die Quest endet, sobald er humpelt.
    • Außerdem wird bei der nächsten Quest ein unverletzter Lagiscrus auftauchen.
  • Wenn die Rückenstacheln gebrochen werden, reduziert das den Schaden von den Donner-Attacken.
  • Wenn Lagiacrus wenig Ausdauer besitzt, scheitern die Donner-Ladungs-Attacken.
  • Wenn man eine Bombe jeder Art (Schallbomben usw.) Unterwasser auf Lagiacrus wirft, kann es sein, dass es ein seltenes Item verliert.
  • Um seine Ausdauer wiederherzustellen, geht der Lagiacrus entweder an Land Luft holen oder frisst Epiothe.
  • Wenn der Lagiacrus Unterwasser eine Säule oder einen Stein zerstört, kann es passieren, dass er ein Item verliert.
  • Um das Brüllen des Lagiacrus zu blocken, werden die besten Ohrstöpsel benötigt.
  • Der Lagiacrus ist der größte Leviathan, der im Wasser lebt.
  • Nur der Lagiacrus und der Alatreon besitzen eine Waffe in jeder Kategorie in Monster Hunter 3.
  • In Monster Hunter 4 und Monster Hunter 4 Ultimate können seine Materialien beim Wyverianerhändler ertauscht werden.
  • In der Ödnis-Insel verlässt Lagiacrus in seltenen Fällen das Wasser und bewegt sich bis zu Gebiet 5.