Fandom

Monster Hunter News Wiki

Gore Magala

611Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gore Magala Jagdhilfe Materialien


Gore Magala ist ein ???-Monster, das in Monster Hunter 4 eingeführt wurde.

MH4-Gore Magala Render 001.png

Aussehen Bearbeiten

Gore Magala ist ein sehr einzigartiges Wyvern, welches Eigenschaften und Ähnlichkeiten mit den Drachenältesten teilt, die über sechs Glieder, einschließlich der Krallenflügeln auf dem Rücken, besitzen. Aber das allgemeine Aussehen und Haltung ähnelt dem eines vierbeinigen Wyverns wie einem Nargacuga. Der Körper ist mit dunklen Exoskelettplatten bedeckt, die bemerkenswerte Eigenschaften wie die versteckten Hörner und die fehlenden Augen beinhalten. Auch die Flügel sind einzigartig, sie haben tiefschwarzes Fell, die einem zerfetzten und zerlumpten Umhang ähneln. Die Krallen an seinen Flügeln besitzen scheinbar Daumen, die benutzt werden, um nach Beute oder Jägern zu greifen oder um für Stabilität zu sorgen. Wenn der Gore Magala nicht im Kampf ist sind die Krallen meistens auf dem Rücken. Wenn man seine Flügerarme bricht, kann man goldene Schuppen erkennen.

Fähigkeiten Bearbeiten

Gore Magalas weltweit einzigartige Fähigkeit, und wichtigster Bestandteil der Handlung ist die Fähigkeit, ein Virus abzusondern, der Jäger und Monster gleichermaßen infizieren kann. Das Virus wird über zwei Arten übertragen: durch Gore Magalas Fell, das es wie Staubwolken umher verstreut, oder durch Atemangriffe, wodurch ein kleiner Bereich um den Auftreffpunkt explodiert. Gore Magalas können einen Virus-Kreis hinterlassen,durch den unachtsame Jäger sich mit dem Virus anstecken können. Einmal infiziert, wird der Jäger durch das Virus langsamer und wenn die Virusleiste voll ist, kann sich der Jäger für eine Zeit lang nicht mehr auf natürlicher Weise heilen (rote Gesundheitsleiste). Ein Jäger kann das Steigen der Leiste verhindern, wenn er eine Nullbeere zu sich nimmt. Durch das Reinigen des Virus durch wiederholte Angriffe wird der Jäger sowohl mit einer Erhöhung der Affinität, als auch mit einer Immunität gegenüber dem Virus für eine Zeitlang belohnt.

Während das Virus den Menschen schwächt, so scheint es den gegenteiligen Effekt auf andere Monster zu haben. Monster, die mit dem Virus infiziert sind, zeigen Veränderungen am Aussehen und Verhalten; ihre Haut wird sichtbar dunkler, mit einer Tönung von Purpurrot, die zeigt, wie der Virus am ganzen Körper ausläuft. Die infizierten Monster werden viel stärker und wilder. Sie verhalten sich, als ob sie in einem ständigen Wutmodus wären. Sie gewinnen auch die Möglichkeit, den Virus zu produzieren und können andere Wesen damit infizieren. Die meisten infizierten Monster werden keine Symptome zeigen, bis sie genug geschwächt wurden damit das Virus die vollständige Kontrolle übernimmt. Zu diesem Zeitpunkt fallen sie um, als ob sie tot wären, bevor sie auf einmal mit einem veränderten Erscheinungsbild Amok laufen. So ziemlich alle Monster scheinen in der Lage, sich vom Virus infizieren zu lassen, mit Ausnahme bestimmter gigantischer Monster wie dem Dah'ren Mohran.

Abgesehen von dem Virus zeigt Gore Magala auch große Kraft und Beweglichkeit. Auch wenn es die meiste Zeit am Boden kämpft, fliegt es gelegentlich um den Jäger mit Virus Bällen zu bombardieren oder sich mit Hilfe eines Sturzfluges auf den Jäger zu stürzen. Es versucht mit Hilfe seines Virus' Jäger auf Distanz zu halten, damit er sie aus sicherer Entfernung angreifen kann.

Gore Magalas wahre Stärke zeigt sich, wenn es wütend wird. In diesem Zustand sind eine große Menge an Viruspartikeln in der Luft, so das die Umgebung sich verdunkelt. Gore Magala durchläuft auch eine Transformation: Es entfaltet seine riesigen Klauenflügel, die den Jäger aus der Ferne treffen können, und zeigt die normalerweise verborgenen Hörner an der Seite vom Gesicht. Abgesehen von einer Erhöhung ihrer Stärke, Vitalität und Agilität, kann es auch eine explosive Atemattacke, die in einer gleichmäßigen Bewegung explodiert, hohen Schaden zufügt, und den Jäger dabei infizieren kann. Im Gegensatz zu anderen Monstern, die durch Ermüdung zum Normalzustand zurückkehren, bleibt Gore Magala im Wutmodus, bis sie genug Schaden erhalten haben.

Andere Formen Bearbeiten

Chaotischer Gore Magala Bearbeiten

MH4U-Chaotic Gore Magala Render 001.png
Diese Gore-Magala-Art hat versucht, sich in einen Shagaru Magala zu verwandeln, jedoch gelang dies nur zum Teil. Der Chaotische Gore Magala hat seine eigene Themen-Musik, die eine Mischung der Themen des Gore Magala und Shagaru Magala darstellt.
MH4U-Chaotic Gore Magala Icon.png

Die Gore-Magala-Variante hat ein eigenes Icon in Monster Hunter 4 Ultimate, aber keinen eigenen Namen. Dieses Monster ist nur im G-Rang zu bekämpfen.

Auftritte Bearbeiten

Erster EU-Auftritt: Erster JP-Auftritt: Letzter Auftritt:
Logo-MH4U.png (2015) Logo-MH4 JP.png (2013) Logo-MHX JP.png (2016)
Alle chronologischen Auftritte
Hauptserie
Frontier-Serie
  • Noch kein Auftritt
Spin-Off
  • Noch kein Auftritt


Beschreibung Bearbeiten

MH4
MH4-Gore Magala Icon.png 多くの謎に包まれた”黒蝕竜”。神出鬼没で、特徴的な翼膜をなびかせて飛来する姿が目的されている。外敵を察知した際など、己の感知能力を高める鱗粉をまき散らす。他の生物がこれを吸いこんでしまうと、身体能力に大きな影響を及ぼす。
Gefahren-Level: ★★★★★
MH4U
MH4-Gore Magala Icon.png Dieses seltsame Monster wirft pollenartige Sporen ab, wenn man es erschreckt; damit schärft es die eigenen Sinne, während es gleichzeitig andere Kreaturen schwächt, die die Sporen einatmen. Ein ebenso trügerischer wie geheimnisvoller Gegner.
Gefahren-Level: ★★★★★★

Anmerkungen Bearbeiten


  • Wenn man Teile von Gore Magala zerstört (Beispielsweise Kopf), erkennt man die goldenen Schuppen des Shagaru Magala. Dies liegt daran, dass Shagaru Magala die gehäutete Form des Gore Magalas ist.
  • Gore Magala müsste ein Drachenältester sein, da er sowohl Flügel als auch Vorderbeine besitzt, er ist aber als ??? klassifiziert. Jedoch ist seine ausgewachsene Form der Shagaru Magala als Drachenältester klassifiziert worden.
  • Er hat einen dritten Wutmodus, wo er seine Flügel mit Krallen als Vorderbeine benutzt und zwei lila Hörner bekommt. Der Himmel färbt sich dunkel und hat schwarze Wolken.
  • Gore Magala erinnert stark an die Alienrasse Xenomorph aus dem Film Aliens
  • Gore Magala erschien als Gastcharakter im Mega Man und Sonic the Hedgehog Archie Comic Crossover Worlds Unite.


  •  Gore Magala ist das erste Flagship-Monster, was andere Monster infizieren kann.
    • Er ist auch das erste Flagship-Monster, was keine Augen besitzt und eine Jungform ist.
  • Seit der Ankündigung von Monster Hunter 4 Ultimate, ist Gore Magala der offizielle Name dieses Monsters.



Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki