Fandom

Monster Hunter News Wiki

Ödnis-Insel

611Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Ödnis-Insel ist eine große, lebendige Landfläche, die von Wasser umgeben und durchzogen ist. Auch als Moga-Wald bekannt, ist es ein beliebter Ort für Jäger, da sie ihre Fähigkeiten im Frei-Jagd-Modus ohne zeitliche Begrenzung verbessern können. In Region 4 findet man eine Höhle, in der auch ein Lager der Felynes ist. In Region 8 findet man ein Nest, in dem man Eier finden kann. Man kann dort auch eine Abkürzung zu Region 11 und 5 nehmen. Im Lager gibt es einen geheimen Weg durch das Wasser in Gebiet 9. Die Leviathane ziehen sich, wenn sie schwer verletzt sind, immer ins Gebiet 12 zurück. Der Zinogre, Flugwyvern wie Rathalos und Rathian, Arzuros und  Königs-Ludroth leben hier. Auch findet man hier das erste Mal den Lagiacrus

Im Frei-Jagd-Modus kann man verschiedene Monster ohne Tod oder Zeitbeschränkung bekämpfen. Man kann sie entweder töten oder fangen. Die Monster können dann in Rohstoffe umgewandelt werden. Monster, die gefangen wurden, geben mehr Rohstoffe und bessere Waren. Wenn man mit Junior redet und dann Moga-Prognose auswählt, kann man schauen welche Monster gerade jagbar sind.

Auftritte Bearbeiten

Erster EU-Auftritt: Erster JP-Auftritt: Letzter Auftritt:
Logo-MH3 EN.png (2010) Logo-MH3 JP.png (2009) Logo-MHX JP.png (2016)
Alle chronologischen Auftritte
Hauptserie
Frontier-Serie
  • Noch kein Auftritt
Spin-Off
  • Noch kein Auftritt



Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki